Kraftwerke Oberhasli AG, Kraftwerk Grimsel 2

Die Kraftwerkanlagen der KWO gehören zu den bedeutendsten Energieerzeugungsanlagen der Schweiz.
Dabei ist das in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts gebaute Pumpspeicherwerk Grimsel 2 mit vier Maschinengruppen à je 100 MVA die leistungsstärkste Anlage der KWO. Bei einer Maschinengruppe wurde der aktuell weltgrösste Antriebsstromrichter für den 100MVA-Motor der Speicherpumpe in die Maschinensteuerung integriert.

ESATEC unterstützte die KWO beim Retrofit-Projekt des KW Grimsel 2 bei:

Vorprojekt

  • technische Untersuchungen, Variantenstudien usw.

Technische Bearbeitung und Detailplanung für

  • Aussenanlagen wie Sicherheitsdrosselklappen, Trafostationen
  • Maschinengruppen (Francisturbine-Generator-Motor-Francispumpe)
  • Funktionseinheiten im Kraftwerk wie Maschinentransformatoren, Generatorschaltanlagen
  • Eigenbedarfsanlagen und NS-Verteilungen AC/DC

CAE-Stromlaufschemata und technische Dokumentation

  • nach KSS-Norm für Leittechnikschränke und Verbindungen zum Prozess

Montage und Verkabelung

  • Montageleitung der Prozessverkabelung

Vorprüfung und Inbetriebnahme

  • in Zusammenarbeit mit den KWO und weiteren Projektpartnern

Die Arbeiten für ESATEC begannen im Jahr 2010 mit der Projektierung und sind mit der Inbetriebnahme der letzten Maschinengruppe im Jahr 2015 abgeschlossen.